Gemessen an der tollen Beteiligung zur Saisoneröffnung kann diese Aussage nur stimmen. Mit der Schul-AG, dem Teilnehmerfeld (LK 12 bis LK 23) des Doppelturniers und den vielen Zuschauern war die Tennisanlage übervoll. Alle 4 Plätze wurden permanent bespielt und die Zuschauer genossen an diesem Tag sicherlich nicht nur die warme Frühlingssonne, sondern vor Allem das ihnen gebotene Spitzentennis. Für zusätzliche Spannung während des Turniers sorgten die immer wieder neuzugelosten Doppelpaarungen. Hierdurch waren alle Partien sehr ausgeglichen. Der Abteilungsvorstand gratuliert den beiden Siegern Steffen Vieth und Nils Lütgers noch einmal ganz herzlich.