Am 14. Juli konnte die Tennisabteilung des SV DJK Geeste, trotz stark anhaltenden Regen, der die Planungen des Abteilungsvorstands und die bevorstenden Spiele um ein Harr sprichwörtlich ins Wasser fallen lassen hatte, ihre Mixed-Meisterschaft austragen.

Pünktlich zum Turnierstart verbesserte sich das Wetter und die vielen Zuschauer konnten wieder spannendes und unterhaltsames Tennis genießen. Dass die Teilnehmerzahl wie Vorjahr wieder ausgezeichnet war, lag sicherlich auch an der Tatsache, dass bei diesem Turnier den einzelnen Spielern nach jeder Runde ein neuer Partner zugelost wird. Die Paarungen sind hierdurch immer sehr ausgeglichen, was für zusätzlichen Anreiz sorgt. Am Ende konnten sich Sabine Scheid und Heinz Kollmer knapp gegen Margret Meyering und Wolfgang Schenkewitz durchsetzen. Der Vorstand und die zahlreichen Zuschauer gratulierten herzlich.

 

Sieger Mixed-Turnier