Neuer Schiedsrichter-Lehrgang in Meppen ab dem 09.01.2017

 Auch in diesem Jahr wird wieder ein Lehrgang für neue Schiedsrichter im Meppener Kolpinghaus angeboten. Der erste Lehrabend wird am 09.01.2017 ab 19:00 Uhr stattfinden. An lediglich fünf Lehrabenden wird ein Großteil der Fußballregeln vermittelt, der Rest findet im Selbststudium zu Hause statt. Hinzu kommt noch ein Prüfungstermin, der Aufwand ist also überschaubar. Teilnehmen kann jeder Fußballinteressierte ab 14 Jahren.

 Welche Vorteile bietet die Schiedsrichtertätigkeit:

- Freier Eintritt zu allen Fußballspielen von der Kreisklasse bis zur Bundesliga.

- Aufbesserung des Taschengeldes.

- Und am Wichtigsten: Eine tolle Möglichkeit seine Persönlichkeit weiter zu entwickeln als 12. Mann auf dem Platz und als Teil einer einmaligen Gemeinschaft bei der Schönsten Nebensache der Welt.

 Kosten entstehen keine, die Erst-Ausrüstung (Schiedsrichter-Trikot, Pfeiffe,..) bezahlt in der Regel der Verein.

 Anmeldungen nimmt der Lehrwart Paul-Ingo Grundke unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Fragen gerne auch an Kevin Wessels (Schiedsrichterobmann DJK) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch (die Nummer ist auf unserer Homepage zu finden).

 Kurzentschlossene dürfen natürlich auch gerne ohne Anmeldung am Montag kommen.

 

Sportliche Grüße, SV DJK Geeste e.V.