Stolze Juleica Inhaberinnen bereichern unseren Verein.

Wir haben viel Spaß gehabt, so die Aussage von Sophie und Lena, die vor Kurzem ihre Juleica Ausbildung beendet haben. Doch neben dem gemeinsamen Spaß, wurden auch viele Themenfelder bearbeitet.
Jede Juleica-InhaberIn hat eine Ausbildung nach festgeschriebenen Standards absolviert: mindestens 40 Stunden haben sich alle mit Gruppenpädagogik, Aufsichtspflicht, Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen, Methoden und vielen anderen Themenbereichen beschäftigt. Die Eltern können also ganz beruhigt ihr Kind an den verschiedenen Angeboten der Jugendlichen teilnehmen lassen.
Der SV DJK Geeste gratuliert Sophie Wessels und Lena Bollmer, und wünscht Ihnen weiterhin viel Spaß bei der Ausübung ihrer Übungsleiter Tätigkeiten

Wer unseren Verein durch seinen ehrenamtlichen Einsatz unterstützen möchte, meldet sich unter vorstand@djkgeeste. de oder für die Jugendlichen steht unser Jugendsprecher Robin Korte (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) als Ansprechpartner zur Seite. Die Seminarkosten werden vom Verein übernommen.