Genau so ging es der Einradgruppe “Rad ab“, als wir uns am Samstag, 16.Juni auf den Weg zur Landesturnschule nach Melle machten. Wir, das sind 12 Mädchen im Alter von 12-17 Jahren und unsere Trainerin. In Melle wollten wir uns neue Anregungen  für unsere Choreografien holen .

 

Wir übten „Gliden“, „Cross over“ , „WheelWalk“ , “Einbein fahren” , verschiedene Aufstiege und noch mehr Sachen, die Einradfahrer so üben.

Nach 6 Workshopblocks in 2 Tagen, vielen neuen Tricks und noch mehr blauen Flecken ging es am Sonntag, 17. Juni mit dem Zug  zurück nach Hause.

Hier heißt es jetzt erst einmal, das Gelernte zu vertiefen und eine Choreo zu gestalten, die wir zu gegebener Zeit vorführen wollen. Also, seid schon mal gespannt, was da so kommt!