"Schlank mit FRED" gestartet

21 Teilnehmerinnen befinden sich gerade im aktuellen FRED Kurs. Neben vielen ernährungsspezifischen Aspekten die in den ersten 2 Terminen behandelt wurden, folgt der dritte Termin als kombiniertes Angebot. Zunächst gibt es noch mal 45 min Input aus dem Bereich Ernährung, danach folgt eine 45 minütige Sporteinheit. Beim 4. Treffen wird nur Sport getrieben und am 5. Termin, dem Abschlusstreffen geht es um weitere Maßnahmen, die zum Erfolg und Durchhalten der Gewichtsreduzierung dienen. „Ich esse Bewusster und spüre schon einen ersten Erfolg, so viele Meinungen der Teilnehmerinnen am 2. Abend. Wer Interesse an einem weiteren Kurs, bzw. an eine Infoveranstaltung hat, melde sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Die lizenzierte FRED-Trainerin Svenja von Galen erklärt an 4 Gruppenabenden die Kombination der neuesten und wirkungsvollsten Ernährungsprinzipien zum schlank werden. Für das „schlank bleiben und glücklicher werden“ sorgen die richtigen Mentaltechniken, unterstützt von Deutschlands Glücksexperten Nr. 1, Dr. Eckart von Hirschhausen.

Die Bewegungsangebote des SV GJK Geeste 1956 e. V.  und das neue online Sportprogramm 4+4 komplettieren das Erfolgsprogramm und verbrennen ungesundes Bauchfett. Die Kooperation mit den Sportvereinen und der AOK ermöglicht die niedrige Kursgebühr von 79  €. AOK Versicherte in Grafschaft und Emsland erhalten einen Zuschuss.

Anmeldung und Infos über weitere Kurse in Sportvereinen unserer Region unter www.schlankmitfred.de