SV DJK GEESTE e.V

Ihr Sportverein im Emsland

  Fußball
  Damenfußball
  Leichtathletik
  Hallensport
  Tennis

Fußball Aktuell

... lade Modul ...

SG Geeste / Osterbrock auf FuPa

Besucheranzahl

© 2009-2017 by GPIUTMD



Ganz im Zeichen des Sports stand für die Alt-Herren Fußballer des SV DJK Geeste das Pfingstwochenende.

Eingeladen hatte der DJK Bundesverband zum alle 4 Jahre stattfindenden Bundessportfest.

Der katholische Sportverband mit 1.200 Vereinen und 530.000 Mitgliedern ermittelte in 17 verschiedenen Sportarten in Krefeld die Bundessieger aller DJK-Vereine in Deutschland.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die Geester Fußballer am Samstag und Sonntag in 6 Vorrundenspielen mit 5 Siegen und einem Torverhältnis von 15:2 durchsetzen. Das Halbfinale am Sonntag nachmittag konnten die Geester Fußballer im Spiel gegen  DJK Vierlinden (NRW) mit einem  2:0 Sieg für sich entscheiden. Um 17 Uhr stand dann fest:  Geeste spielt im Finale um den DJK-Bundessieg. 

Anpfiff zum Finale war Pfingstmontag um 11 Uhr. Als Finalgegner hatte sich die Mannschaft der DJK Mitteleschenbach aus Bayern qualifiziert.

Der mitgereiste Fanclub aus Geeste feuerte seine Mannschaft lautstark an, die sichtlich nervös und verhalten begann. Am Ende der Spielzeit hieß es 0:0, so dass ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen mußte. In einem packenden Elfmeterkrimi konnte der Geester Torwart Frank Klaas einen Elfer halten während ein Schuss des Gegners  das Tor verfehlte. Damit stand der Sieger fest: SV DJK Geeste. Der Jubel der mitgereisten Fans aus Geeste kannte keine Grenzen.

Nach der abschließenden Siegerehrung machten sich die Emsländer mit der Goldmedaille um den Hals wieder auf dem Heimweg.  An  der Geester Turnhalle wurden sie bei einer vom Vereinsvorstand organisierten Siegesfeier von einer großen Anzahl Geester Fußballfans begeistert  empfangen. „Wir wollten den Sieg“, so Mannschaftskapitän Jörg Jesgarzewski, der besonders die tolle Gemeinschaft und den erlebten Spaß trotz kräftezehrender Spiele hervorhob. “Ziel ist es natürlich, in 4 Jahren als Titelverteidiger wieder anzutreten. Wahrscheinlich tritt dann aber eine andere Mannschaft an. Denn vier Spieler sind schon über 50 Jahre während nur vier Spieler unter 40 Jahre alt sind” so Jesgarzewski. Aber hier baut der Spielführer auf die gute „Nachwuchsarbeit“ beim SV DJK Geeste.

 

Aktuelle Kurse

Weitere Infos unter dem Menüpunkt: Hallensport
www.djk-bundessportfest.de

Aktueller Hallenplan

Hier findet Ihr den Hallenbelegungsplan Winter 2017/2018
Auszeichnung
Der SV DJK Geeste e. V. ist ausgezeichnet mit dem „Pluspunkt Gesundheit“ des NTB

DJK Flyer