Jedes Jahr freuen sich die kleinsten Sportlerinnen und Sportler darauf sich in den Leichtathletik-Einzeldisziplinen auf Kreisebene zu messen.

Anfang Juni war es dann im Leichtathletikstadion Helter Damm in Meppen so weit.

Bereits zum 4. Mal haben die Vereine SV DJK Geeste, SV Grenzland Twist, SV Groß Hesepe und der SC Osterbrock die Kreismeisterschaften Einzel erfolgreich organisiert und durchgeführt. In diesem Jahr waren 8 Vereine mit 150 aktiven Teilnehmern vertreten.

Eifrig wurde bei schönem Wetter um die begehrten Medaillen gekämpft.

Die ausrichtenden Vereine möchten sich auf diesem Wege bei den Kampfrichtern und den vielen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung bedanken.