Nachdem der eigentliche Saisonauftakt aufgrund des schlechten Wetters zunächst verschoben werden musste, hieß es am 27. April endlich wieder Spiel, Satz und Sieg auf der Tennisanlage in Geeste.

Den Spielerinnen und Spielern machte das Spiel unterm freien Himmel auf den mit neuen Netzen und Abziehern ausgestatteten Plätzen besonders Spaß. Und auch bei den Zuschauern sorgte das erste Turnier mit zugelosten Doppeln für enorme Spannung und beste Unterhaltung.

 

 


Allen Turnierteilnehmerinnen und -teilnehmern an dieser Stelle noch einmal herzliche Glückwünsche für ihre sportliche Leistung.