In den vergangenen Wochen waren die B-Juniorinnen zu Hallenturnieren des BV Clusorth/Bramhar und des SV Union Lohne eingeladen. Los ging es mit dem Clusorther Turnier, dass in der Gebrüder-Grimm-Halle in Lingen veranstaltet wurde.  Beim Spiel „jeder gegen jeden“ lagen unsere Mannschaft und das Team des Gastgebers am Ende gleichauf. Im Finale stand es nach regulärer Spielzeit 0:0 und so musste ein Siebenmeterschießen die Entscheidung bringen. Hier konnte sich unsere Mannschaft schließlich verdient durchsetzen. Den dritten Platz belegte der ASV Altenlingen vor dem SV Dalum und SV Eltern.

 

Beim zweiten Turnier am vergangenen Sonntag kam es zu einem spannenden  Vergleich zwischen Teams, die im Ligaalltag selten aufeinander treffen. In der Mehrzweckhalle Lohne wurde dieses Mal, bei acht teilnehmenden Mannschaften aus der Grafschaft und dem Emsland, in zwei Gruppen gespielt.

In der Vorrunde musste sich unser Team nur knapp den Gastgebern  Lohne 1 geschlagen geben. Als Gruppenzweite standen sie damit im Halbfinale der Mannschaft vom FSG Twist gegenüber. Hatten wir in der Liga zuletzt zweimal das Nachsehen, konnten wir nun den Spieß umdrehen. Nach regulärer Spielzeit und zwischenzeitigem 0:2 Rückstand, erreichte unser Team noch ein 3:3. Das anschließende Siebenmeterschießen konnten unsere Mädels gewinnen und standen damit im Finale gegen RW Lage. Auch hier wurde es wieder spannend: Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1, womit erneut  eine Entscheidung vom Punkt erfolgen musste. RW Lage konnte sich dabei mit 2:1 durchsetzen. Der dritte Platz ging an die FSG Twist, gefolgt von Union Lohne 1. Union Lohne2, Eintracht Nordhorn, WE Nordhorn und Borussia Neuenhaus teilten sich die weiteren Plätze.

Ein erster und ein zweiter Platz innerhalb einer Woche ist ein toller Erfolg und lässt auch auf eine erfolgreiche Rückrunde im kommenden Frühjahr hoffen. Ein herzlicher Dank gilt den Gastgebervereinen des BV Clusorth/Bramhar und des SV Union Lohne für die reibungslose Organisation.

Wer unsere Juniorinnen- und Damenmannschaft Live und in Action erleben will, ist herzlich eingeladen, unser eigenes Hallenturnier am 17. Februar in der Dalumer Großsporthalle, zu besuchen. Die Damen beginnen um 11:00 Uhr, die B-Juniorinnen greifen ab 14:00 Uhr ins Turniergeschehen ein. Die Mannschaften würden sich über viele Zuschauer freuen. Für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt.